Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Saturday, May 28, 2022

Jugend

Gartensaison eröffnet

Das Büro des Bundes der Jugend der Deutschen Minderheit (BJDM) organisiert neben den eingeplanten Jugendprojekten seit Jahresbeginn kleinere Initiativen, die der Integration der Mitglieder und Anhänger dienen. Nach Lauf- und Walking-Treffs, einem gemeinsamen Bastel-Workshop sowie Online-Stammtischen trifft man sich nun wieder live.Read More …

Jugendpunkte an 15 Orten

Das Haus der Deutsch-Polnischen Zusammenarbeit startete letztes Jahr das neue Projekt Jugendpunkt. Die Jugendpunkte sind Orte für Jugendliche, die ihnen die Möglichkeit bieten, sich zu treffen und gemeinsam verschiedene Themen, die sie interessieren, aufzuarbeiten, sei es als Workshops, lockere Treffen oder sogar eigene Initiativen. Dieses Jahr gibt es die Neuauflage des Projekts und die Jugendpunkte werden an 15 Orten in ganz Polen tätig sein.

Read More …

Es fehlt an Geld und Lebensmitteln

Seit Wochen herrscht in der Ukraine Krieg. Laut der UN-Flüchtlingskommission sind seit Beginn des russischen Angriffs am 24. Februar schon mehr als 4 Millionen Menschen aus dem Land geflohen. Auch die in der Ukraine lebenden Deutschen sind auf Hilfe angewiesen. Die DJU – Deutsche Jugend in der Ukraine startet nun eine Hilfsaktion und ruft zu Spenden auf.

Read More …

Schlesien Journal vom 30.11.2021

Wiktor Smyk sammelt seit über 40 Jahren – und damit mehr als ein halbes Leben lang – alte Gebrauchsgegenstände. In seiner kleinen Heimatstube in Mnichus bei Malapane hat er sie untergebracht. Allesamt erzählen sie die Geschichte von den zwei Gesichtern des technischen Fortschritts. Und: Sie erzählen die Geschichte einer Liebe.

Read More …

Die Jugend hat eine Stimme

Wer nach diesem Wochenende meinen mag, die Jugend in der Deutschen Minderheit engagiert sich nicht, der liegt falsch! Jeder redet darüber, wie wichtig die junge Generation ist. „Sie sind unsere Zukunft“ – hört man ständig und wahrhaftig ist das eine Tatsache, welche die jungen Deutschen in Polen bei der Jugendgala 2021 am 26 November deutlich gemacht haben.

Read More …

Ort der Begegnung

Im Juni dieses Jahres wurde das neue Jugendzentrum der deutschen Minderheit in der Krupnicza-Straße in Oppeln eröffnet. Das Jugendzentrum ist eine innovative Einrichtung, in der junge Menschen der deutschen Minderheit ihre Sprachkenntnisse verbessern, an Projekten teilnehmen und die deutsche Kultur und Bräuche kennen lernen können.

Read More …

Ökologie und Nachhaltigkeit

Der „Regionale Jugendgipfel des Weimarer Dreiecks“ ist eine Initiative, die Jugendlichen einen internationalem Dialog sowie den Austausch zu gesellschaftlich diskutierten Themen ermöglichen soll. Mitte Juli trafen sich Jugendliche aus der Woiwodschaft Schlesien, dem Bundesland Nordrhein-Westfalen und der Region Hauts-de-France, um sich mit den Themen Ökologie und Nachhaltigkeit auseinanderzusetzen.

Read More …