Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Österreich Bibliothek

Von Paradeisern und Erdäpfeln

Am Freitag, den 10.März, fand der österreichische Abend auf dem Gelände der Öffentlichen Woiwodschaftsbibliothek in Oppeln statt. Die Schüler des Vereins Pro Liberis Silesiae in Oppeln und Raschau führten Theaterstücke auf Deutsch auf, die dem Publikum mit Schauspiel, Tanz und Gesang Österreich näherbringen sollten.

Read More …

Wenn es nach Weihnachten riecht

Gewürze sind nicht nur Geschmacks- und Geruchsstoffe, sondern auch Antioxidantien, ätherische Öle und andere wertvolle entzündungshemmende Substanzen. Was für welche, das erzählte Dominika Bujara Diätassistentin, Phytotherapeutin und Kräutersammlerin bei einem Vortrag in der Österreich Bibliothek in Oppeln.

Read More …

Vom Versöhnen und Verarbeiten in Grenzregionen

Zum 100. Mal jährte sich letztes Jahr das Plebiszit in Oberschlesien. Doch nicht nur hier, auch im österreichischen Bundesland Kärnten hatte es im Jahr 1921 eine Volksabstimmung gegeben. Aus diesem Anlass veranstaltete die österreichische Bibliothek einen Literaturdialog mit der Autorin Lydia Mischkulnig, in dem über Grenzen, Erinnerung und Versöhnung in Oberschlesien und Kärnten gelesen und diskutiert wurde.

Read More …

Vielfältiges Angebot

 

Am 26. September war der Europäische Tag der Sprachen, der 2001 eingeführt wurde. In allen Mitgliedsstaaten der EU organisieren Institutionen Veranstaltungen zur Förderung der Sprachvielfalt. Eine von ihnen ist die Österreich-Bibliothek in Oppeln, die zum 12. Mal an dieser Aktion teilnahm, um die individuelle Mehrsprachigkeit zu fördern.

Read More …