Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Monday, August 15, 2022

Protest

Das sind unsere Nachbarn, Freunde

Gestern kamen auf Einladung der Oppelner Sektion des Demokratieverteidigungskomitees (KOD) etwa 200 Menschen zum Oppelner Plac Wolności, um gegen die Reduzierung des Deutschunterrichts an Schulen zu protestieren. Sowohl Angehörige der deutschen Minderheit als auch der polnischen Mehrheit, Kommunalpolitiker, Vertreter politischer Parteien, Lehrer und Eltern protestierten.

Read More …

Immer mehr Menschen sind #sprachlos

Vor wenigen Tagen startete der Bund des Jugend der deutschen Minderheit seine Protestaktion #sprachlos gegen die vom Sejm im Haushalt 2022 beschlossene Kürzung der Mittel für den Deutschunterricht als Minderheitensprache. Immer mehr Menschen unterstützen die Jugend und posten ihre Bilder in den sozialen Netzwerken.

Read More …

Medien protestieren

Anfang Februar wurde eine Gesetzesvorlage der Regierung veröffentlicht, die auf Herausgeber von Medien eine neue Steuer auf Werbung auferlegt. Die Medien protestieren stark, die Regierung verteidigt die Vorlage und meint, ähnliche Lösungen funktionieren in vielen Ländern der Welt.

Read More …

Vergrößerung Oppelns soll sich nicht wiederholen (+Audio)

Vor zwei Jahren wurden zwölf Ortschaften, die bis dahin zu den Gemeinden um Oppeln herum gehörten, von der Hauptstadt der Woiwodschaft übernommen. Das Thema wird heute wieder aufgerollt in Form einer vom Sejmabgeordneten der Deutschen Minderheit Ryszard Galla vorgeschlagenen Novellierung zum Kommunalverwaltungsgesetz. Ziel ist es, in Zukunft eine Änderung von Gemeindegrenzen ohne Zustimmung aller Beteiligten unmöglich zu machen.

Read More …