Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Monday, January 30, 2023

Vincze

Hürde für „Safepack“

Lorant Vincze während der Pressekonferenz zum Einspruch.

Während die einen es unterstützten, haben andere Probleme damit. Nachdem die Regierung Schleswig-Holsteins die europäische Bürgerinitiative „Minority Safepack“ offiziell unterstützt hat, hat die Regierung Rumäniens nun Klage gegen das Unterfangen eingereicht. Diese stößt auf Kritik des FUEN-Präsidenten Lorant Vincze.Read More …

Bis zum April bleibt Zeit

Der FUEN-Vorsitzende Lorant Vincze hat das Safepack bereits unterschreiben. Foto: FUEN.

Es ist das große Projekt der Föderalistischen Union Europäischer Nationalitäten (FUEN): Das sogenannte Minority Safepack hat sich zum Ziel genommen, eine Million Unterschriften für Minderheitenrechte in Europa zu sammeln. Nun ist die Initiative im vollen Gange und auch online verfügbar. Wir haben das System getestet.Read More …

“Runder Tisch“ mit Akzent aus Polen

Die FUEN Delegation.

Wie das Wochenblatt schon berichtete, nähert sich der Kongress der Föderalistischen Union Europäischer Volksgruppen (FUEN). Vom 17. bis zum 21. Mai werden sich  Vertreter nationaler Minderheiten aus ganz Europa in Rumänien treffen. Dabei wird auch die Ukraine zum Thema werden. Um sich darauf vorzubereiten, besuchte eine Gruppe des FUEN das Land, darunter auch VdG-Chef Bernard Gaida. Read More …

Vinczes Bewährungsprobe

Loránt Vincze wird sich im Mai zum ersten Mal als Organisator zeigen

In knapp zwei Monaten findet wieder die wichtigste Minderheitenveranstaltung des Jahres statt. Während im letzten Jahr Polen der Gastgebet des Kongresses der Föderalistischen Union Europäischer Volksgruppen (FUEN) war, wird die Versammlung dieses Mal in Rumänien stattfinden. Es ist zugleich eine Bewährungsprobe für den neuen Vorsitzenden.Read More …

Jugend triumphiert in der FUEV

Neugewählter FUEV-Vorsitzender ist Loránt Vincze (links) mit seiner Bürochefin Susann Schenk Foto: Krzysztof Świderski.
Neugewählter FUEV-Vorsitzender ist Loránt Vincze (links) mit seiner Bürochefin Susann Schenk Foto: Krzysztof Świderski.

Es war eines der größten Projekte überhaupt, die die deutsche Minderheit mitorganisiert hat: Vom 18. bis zum 22. Mai fand im Breslauer Haston-Hotel ein Kongress der Föderalistischen Union Europäischer Volksgruppen (FUEV) statt. Trotz des völligen Desinteresses polnischer Medien für den Kongress sorgte eines seiner Elemente für große Emotionen und die Strukturen selbst erlebten ein regelrechtes Erdbeben.Read More …