dbg

Am 01. April 2016 (Freitag) um 17:00 Uhr feiert die Deutsche Bildungsgesellschaft (DBG) ihr 20-jährigens Bestehensjubiläum. Aus dem Anlass lädt die DBG in die Stadt Bibliothek ul. Minorytów 4 in Oppeln ein.

Frau Dr. Ewa Fiuk von der Deutsch-Polnischen Gesellschaft in Krakau und Dozentin an der Jagiellonen-Universität, sie sich mit Vergleichsstudien über das zeitgenössische polnische und deutsche Kino, der Geschichte des deutschen Kinos, der Filmkunst im Kontext anderer künstlerischer Ausdrucksformen befasst, hält einen Vortrag zum Thema:

Große Geschichte, kleine Politik, goldene Statuetten – die letzten 20 Jahre in der deutschen Filmgeschichte“.

Nach dem Referat wird das Duo Katie & Me Meet Marlene  das Repertoire der unvergesslichen Marlene Dietrich auf die Bühne bringen und es auf seine eigene Art interpretieren.

Außerdem gibt es eine Vernissage zum Thema „Deutsch-Polnische Zweisprachigkeit in meinem Leben“.

Nach dem Treffen wird die DBG-Geburtstagstorte angeschnitten.

 

Der Eintritt ist frei.

Bestätigen Sie Ihre Teilnahme bis 29.03.2016 telefonisch 77/44 19 200 oder per E-Mail dbg@vdg.pl

dbg, mb