Am 25. Januar (Mittwoch) lädt der DFK Stollarzowitz zu der Ausstellung „Anfang und Ende. Das Jahr 1945 in oberschlesien“ ein. Die Ausstellung konzipierte das Institut für Nationales Gedenken, sie Umfasst Bilder, Dokumente und Zeitungsartikel die mit dem Jahr 1945 in Schlesien verbunden sind. Behandelt werden Themen wie Eintritt der Roten Armee, Deportationen der Oberschlesier in die Sowjetunion, Flucht und Vertreibung oder das Nachkriegslagersystem . Geplant ist auch ein Zeitzeugengespräch mit Herren Jan Gola und Siegfried Nawrat.
Los geht es um 18:00 Uhr im Gymnasium Nr 15 in Stollarzowitz, Tadeusza Kosciuszki Straße .

http://stolarzowice.info/397dfk-stolarzowice/profile