Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Monday, August 8, 2022

Oppelner Nachrichten

Kreiskonzerte, ein Liedwettbewerb & ein spannender Podcast: Viel zu Hören gibt es dieser Tage in Oppeln und Umgebung. Hier die Übersicht.

Haus-Popcast: Das Haus der Deutsch-Polnischen Zusammenarbeit brachte 2020 seinen eigenen Podcast heraus. Auf Deutsch und Polnisch spricht der deutsche Muttersprachler Stefan Mehrens über die heutige Popkultur in Deutschland. Nachdem die letzten zwei Staffeln so gut ankamen, wurden nun neue Folgen aufgenommen, die jetzt regelmäßig erscheinen. „Haus-Popcast richten sich an alle, die Kontakt mit der Deutschen Popkultur haben wollen und dabei die Sprache lernen möchten“, so Mehrens. Die deutsche Kulturszene kumuliert sich in Berlin, doch bei der Themenwahl wird breiter gedacht. Es werden Künstler, Musiker, Designer und Produzenten aus ganz Deutschland vorgestellt. Die erste Folge 2022 ist schon online. In ihr lernen die Zuhörer die Kölner Rockband AnnenMayKantereit kennen. Der Podcast des HDPZ ist überall erhältlich, wo es Podcasts gibt, darunter bei YouTube und Spotify.
Autor: Polański


Jahrmarkt in Reinschdorf
: In Reinschdorf fand zum siebten Mal der Jahrmarkt statt. Organisiert am Fest des Hl. Urban, des Schirmherrn der örtlichen Pfarrgemeinde, kehrte die Veranstaltung nach zwei Jahren Pause zurück. „Der Hl. Urban ist ein Heiliger, der in hohem Ansehen steht. Wir haben mehrere Kirchen in der Gegend, die dem Hl. Urban gewidmet sind, auch in Reinschdorf selbst. Es ist eine typisch landwirtschaftlich geprägte Region, neuerdings auch eine Weinregion, denn wir haben mehrere Weinberge in der Umgebung und vielleicht passt der Hl. Urban so gut zu dieser Region und ihrem Lokalkolorit“, meint Tomasz Kandziora, Bürgermeister von Reinschdorf. Am ersten Tag gab es eine Tanzparty mit der Band LaLaBand. Der Sonntag begann mit einer heiligen Messe, die in der Kirche in Reinschdorf gefeiert wurde. Später hatten die Besucher Spaß auf dem Jahrmarkt, wo man auch lokale Weine probieren konnte.
Autorin: Dominika Bassek


Kreiskonzerte:
Gleich vier Kreiskonzerte mit deutscher Musik will die Sozial-Kulturelle Gesellschaft der Deutschen im Oppelner Schlesien in diesem Sommer veranstalten. Das erste Konzert wird am 19. Juni in Sakrau stattfinden, weitere werden in Rosnochau, Chronstau und Rosenberg organisiert. Das Programm für das erste Konzert, das am 19. Juni in Gemeinde- Sport- und Erholungszentrum stattfindet, steht schon fest. Auf der Bühne präsentieren sich: das Jugendblasorchester Pawlowitzke, Arnold Kocurek, Rosensommer, Sternchen und die Majorettengruppe Rytm. Moderiert wird das Ganze von Joanna Wicher. Star des Abends ist Andrea Rischka. Alle Konzert werden auch live auf dem Youtube-Kanal der SKGD und dem Facebookprofil „Deutsche Minderheit in Oppeln“ übertragen.

Superstar: Nur noch bis zum 3. Juni kann man sich für den Deutschen Liedwettbewerb „Superstar 2022“ anmelden, der auch in diesem Jahr von der Sozial-Kulturellen Gesellschaft der Deutschen im Oppelner Schlesien organisiert wird. An dem Wettbewerb können Kinder und Jugendliche aus der Woiwodschaft Oppeln teilnehmen. Die Teilnehmer werden in drei Alterskategorien bewertet: bis 10 Jahre, 11 bis 15 Jahre sowie 16 Jahre und älter. Das Anmeldeformular gibt es unter www.skgd.pl
Autor: adur

Show More