Kultur/Bildung
Stadt der Kinder

Stadt der Kinder

Die Kinderspielstadt in Raschau versammelte 140 Kinder aus Polen und Deutschland, die für eine Woche in die Rollen der Erwachsenen geschlüpft sind. Seit März liefen die Planungen für die Kinderspielstadt „Mini Miasto – Klein Raschau“, in die auch Kinder aus der Vereinsschule Pro Liberis Silesiae involviert waren. Koordinatorin des Projektes Sabina Prokop erinnert sich: „Die...
Um einen echten Schatz reicher

Um einen echten Schatz reicher

Die Öffentliche Stadtbücherei in Dirschau freut sich über eine neue, ganz besondere Sammlung. Marie Baumgarten sprach mit Dr. Krzysztof Korda.
Zwei Monate später

Zwei Monate später

Am vergangenen Samstag (17.08.) trafen sich Vertreter der Deutschen Minderheit in Polen mit dem Bundesbeauftragten für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten Prof. Bernd Fabritius. Es wurde vor allem über die zwei Monate zurückliegende Beratung des sog. deutsch-polnischen Runden Tisches diskutiert.
Kasa na kulturę (+Audio)

Kasa na kulturę (+Audio)

Do 26 sierpnia zespoły artystyczne mniejszości niemieckiej mogą składać wnioski o dofinansowanie swojej działalności. W tym roku można ubiegać się o pieniądze na transport, a także zakup i naprawę instrumentów oraz wynagrodzenie dla instruktora zespołu.
Naturwunder des Bartschtals (+Audio)

Naturwunder des Bartschtals (+Audio)

Will man den August noch einmal nutzen, um ‘raus ins Grüne zu fahren und ein bisschen Natur zu erleben, muss man gar nicht lange suchen. Fährt man mit dem Auto von Breslau aus etwa 60 km in nord-östliche Richtung, stößt man auf die Bartsch (Barycz). Man befindet sich nun inmitten des Landschaftsschutzparks Bartschtal.
Hier spielt die Musik (+Audio)

Hier spielt die Musik (+Audio)

Klassische Musik und junge Leute? Das passt doch so wenig zusammen wie Orchesterkonzerte, freier Eintritt und Freizeitbekleidung. Dass das alles doch zusammen vorkommt, beweist die Stadt Oppeln diesen Sommer – und das nicht zum ersten Mal.
Deutsche revolutionierten polnisches Glasdesign

Deutsche revolutionierten polnisches Glasdesign

„Cora, Asteroid und andere…” (Cora, Asteroid i inne…), so heißt eine Ausstellung im Museum des Oppelner Landes (Muzeum Śląska Opolskiego), die man noch bis zum 18. August besuchen kann.
Zocken zum Spaß (+Audio)

Zocken zum Spaß (+Audio)

Letzten Monat lud der Vorsitzende des BJDM in Tarnowitz, Oskar Zgonina, Jugendliche zum ‘Zocken’ ein. In der Jugendsprache bedeutet das, mit Spielkonsolen, Handys oder Computern zu spielen. Doch an diesem Tag mussten – ganz klassisch – mal wieder die guten, alten Spielkarten herhalten. In schlesischer Tradition wurde nämlich Skat gespielt oder, besser gesagt, gelernt, denn...
Im Schatten des Altvaters

Im Schatten des Altvaters

In unserer Reihe besuchten wir bereits den Altvater, damals mit der steilen Route durch das Tal der Weißen Oppa. Das Dach des Altvatergebirges ist jedoch so interessant, dass es mehr als einen Ausflug wert ist.
Wyciągać ludzi z domów

Wyciągać ludzi z domów

Nową przewodniczącą Mrągowskiego Stowarzyszenia Ludności Niemieckiej została niedawno Agnieszka Końpa z Piecek.
Festival dell' Arte im Tal der Schlösser

Festival dell’ Arte im Tal der Schlösser

Für eine Woche verwandelten sich die früheren Adelsresidenzen im Hirschberger Tal der Schlösser in eine Kulisse für hochkarätige Ausstellungen und Konzerte. Bereits zum siebten Mal fand dort das “Festival dell’ Arte” statt. Es will an die Tradition des 19. Jahrhunderts anknüpfen, als adelige Mäzene regelmäßig Kunst- und Kulturschaffende in die Region zwischen Iser- und Riesengebirge...

Das Projekt wird unterstützt vom:

ifa mswia