Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Monday, August 8, 2022

Mit Gebet und Geselligkeit

Die Dörfer Eiglau und Rackau bei Bauerwitz hatten kürzlich einen Grund zur Freude gehabt. In diesem Jahr feiert die Pfarrgemeinde Eiglau ihr 100-jähriges Bestehens. Aus diesem Anlass wurde am 9. Juli ein Fest veranstaltet.


„Ich denke, es gab viele außergewöhnliche Momente in der Geschichte der Pfarrgemeinde, vor allem ältere Bewohner könnten etliche davon aufzählen. Das Jubiläum selbst ist jedoch ein so einzigartiges Ereignis, das nun 100 Jahre unserer Pfarrei krönt“, meint Ks. Łukasz Szablicki, Pfarrer der Pfarrgemeinde Eiglau.

Ein wichtiger Moment der letzten Jahre war die aufwändige Renovierung der historischen Nikolauskirche in Eiglau.
Foto: D. Bassek

Ein wichtiges Ereignis der letzten Jahre war die aufwändige Renovierung der historischen Nikolauskirche in Eiglau. Zur Rettung kam eine Gruppe von Gemeindemitgliedern und Menschen guten Willens zusammen. In Deutschland wurde der Verein zur Pflege von Sakralobjekten in Eiglau und Rackau von ehemaligen Einwohnern gegründet. Dank ihrer Bemühungen konnte er im August 2018 eine Subvention von 50.000 Euro aus dem Budget der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien erhalten.

So ein Jubiläum ist auch eine Anregung, daran zu erinnern. Renate Sobek, eine ehemalige Einwohnerin von Rackau, die nach Deutschland ausgewandert ist, hat den Antrag für die finanzielle Unterstützung in Deutschland gestellt.

„Es war gar nicht so einfach, an die Gelder zu gelangen. Die Pfarrgemeinde hatte damals ein Eigenkapital, was natürlich behilflich war. Trotzdem mussten wir in Deutschland beweisen, wie wichtig für uns diese Renovierung und die finanzielle Unterstützung sind. Allein der Antrag mit all den Dokumenten hat ein Kilo gewogen,“ erinnert sich Renate Sobek. „Letztendlich konnte das Dach kurz vor dem Winter renoviert werden.“

Beim Jubiläumsfest am 9. Juli wurde an dieses und auch andere Ereignisse erinnert. Denn aus Eiglau stammt ein berühmter deutscher christlicher Archäologe: Pfarrer Joseph Wilpert (1857-1944). Er hat zahlreiche Publikationen über frühchristlichen Katakomben-Malereien, kirchlichen Mosaiken sowie Malereien und Sarkophage veröffentlicht.

Dominika Bassek

Show More