Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Sunday, August 14, 2022

Woche im DFK

Märchennacht in Gogolin, Kanufahrt mit dem DFK Otmuth  und kreativer Workshop im DFK Roschowitzdorf.


Märchennacht in Gogolin

 

Foto: DFK Gogolin

Der DFK Gogolin lud zur Märchennacht mit den Gebrüdern Grimm ein. Mitmachen konnten Kinder im Alter von 6-10 Jahren, die in eine verzauberte Märchenwelt eingeladen wurden, wo sie ihrer Fantasie freien Lauf lassen konnten. Bei der diesjährigen Märchennacht wurde das Märchen „Die drei Federn” vom DFK-Vorsitzenden Krystian Polański vorgelesen. Anschließend wurde ein 6 Meter langes Poster mit Farben bemalt, das diese Märchengeschichte widerspiegelte. Die Hauptattraktion waren die Animateure in märchenhaften Kostümen, die die Kinder vom ersten Moment an verzauberten. Durch Spiele und spannende Märchengeschichten fällt es viel leichter, die deutsche Sprache zu erlernen und dabei viel Freude zu haben. Das Projekt wurde dank finanzieller Unterstützung des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat und des polnischen Innen- und Verwaltungsministeriums realisiert.

 

 

Kanufahrt mit dem DFK Otmuth

Das Wetter spielte mit und auch die Stimmung unter den Teilnehmern war toll: Die Kanufahrt des DFKs Otmuth war in diesem Jahr ein voller Erfolg. Jung und Alt erforschten gemeinsam den Fluss Malapane. Die Kanufahrt wurde im Rahmen des Projekts „Begegnungsstättenarbeit“ organisiert.

 

Kreativer Workshop

Foto: DFK Roschowitzdorf

Der DFK Roschowitzdorf organisierte im Juni einen kreativen Workshop unter dem Motto „Wald im Glas“. Die Leiterin Aneta Groeger von der Floristikwerkstatt Dekoretka zeigte den Teilnehmern, wie man schöne grüne Dekorationen für die eigenen vier Wände basteln kann. Alle waren sehr zufrieden mit ihren Ergebnissen. Der Workshop wurde aus den Eigenmitteln des DFKs und des Dorfrates finanziert.

 

adur

Show More