Zum internationalen Tag der Muttersprache am 21. Februar wollten wir wissen: Ist deutsch in Oberschlesien noch die Muttersprache? Darüber sprach Marie Baumgarten mit Waldemar Gielzok, dem Chef der Deutschen Bildungsgesellschaft in Oppeln.