Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Friday, October 22, 2021

Sport

Sport-Workshop auf Deutsch

Im Rahmen der Reihe der thematischen Workshops für Jugendliche hat der Bund der Jugend der Deutschen Minderheit (BJDM) in Dembio (Dębie) in der Gemeinde Chronstau (Chrząstowice) einen Sport-Workshop organisiert und so Aktivität mit der deutschen Sprache verbunden.

Read More …

Flicks erfolgreiches Debüt

Der Rücktritt von Joachim Löw als Trainer der deutschen Fußballnationalmannschaft und deren Übernahme durch Hansi Flick hat in den Herzen deutscher Fans große Hoffnungen geweckt. Kein Wunder: Die letzten Jahre der deutschen Nationalmannschaft waren in Bezug auf den Erfolg äußerst bescheiden, man könnte sogar sagen, sie waren eine Aneinanderreihung von Demütigungen für den vierfachen Welt- und dreifachen Europameister.

Read More …

Poldi löst sein Versprechen ein

Lukas Podolski, Weltmeister von 2014 und 2-facher Vizeweltmeister (2006 und 2010), wird seine reiche Fußballkarriere im Alter von 36 Jahren bei Górnik Hindenburg beenden, wo er am 6. Juli einen Vertrag unterschrieben hat! Der 130-fache deutsche Nationalspieler und 49-fache Torschütze für Deutschland (der drittbeste in der Geschichte der deutschen Nationalmannschaft) spielte während seiner Laufbahn u.a. für Bayern München, FC Arsenal, Inter Mailand, 1.FC Köln, Galatasaray Istanbul, Antalyaspor Kulübü und den japanischen Vissel Kobe. 

Read More …

Endlich alle am Ball!

Am Sonntag fand in Chronstau das sechste Fußballturnier um den Pokal des Vorsitzenden der Sozial-Kulturellen Gesellschaft der Deutschen im Oppelner Schlesien statt. „Die Kinder, die Eltern und die Trainer haben sich alle gefreut, dass so ein Treffen endlich wieder einmal möglich war“, sagt Mateusz Bachem, der Koordinator der Miro Deutschen Fußballschulen.

 

Read More …

Eine noble Initiative

Der Fußballverein 1. FC Chronstau-Chrząstowice erhielt auf Initiative des örtlichen Unternehmers Heinrich Nyolt einen generalüberholten Bus, der seit rund 20 Jahren in der Gemeinde Chronstau für die Beförderung von Kindern zur Schule eingesetzt wurde. Im vergangenen Jahr wurde jedoch beschlossen, dass er nicht mehr auf diese Weise verwendet wird.

Read More …

Weiter und schneller als alle anderen

Wer wandert, weiß, dass nach einer 25 km-Wanderung, spätestens nach einer 30 km-Wanderung nichts mehr geht – im wahrsten Sinne des Wortes. Bernd Kannenberg, der 1972 bei Olympia Gold errang, lief als erster Mensch 50 Kilometer in weniger als 4 Stunden. Am 13. Januar dieses Jahres ist der zähe Ostpreuße in Münster verstorben. Ein Rückblick auf den gebürtigen Königsberger, der als einer der wenigen den Untergang der Gustloff überlebte.

Read More …