Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Monday, November 29, 2021

Haus der Deutsch-polnischen Zusammenarbei

Ökologie und Nachhaltigkeit

Der „Regionale Jugendgipfel des Weimarer Dreiecks“ ist eine Initiative, die Jugendlichen einen internationalem Dialog sowie den Austausch zu gesellschaftlich diskutierten Themen ermöglichen soll. Mitte Juli trafen sich Jugendliche aus der Woiwodschaft Schlesien, dem Bundesland Nordrhein-Westfalen und der Region Hauts-de-France, um sich mit den Themen Ökologie und Nachhaltigkeit auseinanderzusetzen.

Read More …

Elfriede Reichelt – Fotografin der Prominenz

In ihrer Zeit zählte die am 30. Januar 1883 in Breslau geborene Elfriede Reichelt zu den bekanntesten Berufsphotographinnen Deutschlands. Als eine der ersten Frauen überhaupt durfte sie in München Photographie studieren. Ihren Erfolg hatte sie teilweise auch einem sehr prominenten Kunden zu verdanken: dem Kaiser Wilhelm II.

Read More …

Johann Benjamin Bilse: Liegnitzer Stadtmusicus

 

Er konnte Geige, Harfe, Waldhorn und Trompete spielen. Wie es sich für einen „Stadtmusicus“ gehört. Mit großer Wahrscheinlichkeit konnte Johann Benjamin Bilse sogar alle Instrumente in seiner Liegnitzer Stadtmusikkapelle spielen. Schließlich hatte er jeden einzelnen seiner Berufsmusiker persönlich ausgebildet.

Read More …

Alternativen im Online-Unterricht

Seit Mitte Oktober findet der Unterricht in polnischen Schulen wieder online statt und die Kinder und Jugendlichen lernen so, wie schon im Frühling, von zu Hause aus. Oft ist es für die Schüler und Schülerinnen monoton, ständig nur am Bildschirm zu sitzen und dem Lehrer zuzuhören. Das Bilingua-Team kommt nun für alle Altersgruppen mit einer Alternative zum Deutschunterricht auf die Schulen zu.

Read More …

Naturschutz auf Deutsch (+Audio)

Das Haus der Deutsch-Polnischen Zusammenarbeit brachte vor kurzem Aufgabenhefte für Jugendliche heraus, die nicht nur das Erlernen der deutschen Sprache einfacher machen, sondern auch an das Thema des Naturschutzes in Schlesiern heranführen sollen. In dem Lernmaterial wird Gustav Eisenreich (1867-1945) vorgestellt, der eine besondere Rolle für die Natur in Schlesien spielte.

Read More …

Joseph Martin Nathan – Visionär und organisatorisches Multitalent

 

Nur wenige wissen heute noch, dass wir die Gründung der Branitzer Heil- und Pflegeanstalt in der Woiwodschaft Oppeln einem Geistlichen zu verdanken haben. Dabei war Joseph Martin Nathan nicht nur einfach ein Pfarrer und Kaplan, sondern er hatte ein außergewöhnliches organisatorisches Talent.

Read More …

Neues Angebot für die Jüngsten

Kinder im Alter von 3-6 Jahren können auf neue Lernmaterialien gespannt sein, die das Haus der Deutsch-Polnischen Zusammenarbeit (HDPZ) im Rahmen der „Deutschen Kinderklubs“ herausbringt. Sprachspiele, Lieder, Reime, Arbeitsblätter –zweisprachig verfasst und in 16 thematische Unterrichtsentwürfe aufgegliedert. Begleitet wird alles von einem Lehrvideo, auf welchem Lieder und Vokabeln in kindgerechter Form präsentiert werden.

Read More …

Mit Achim auf Reise durch Schlesien

„Achim und sein Brunnen (mit deutschem Echo)“ ist eine Comic-Serie, die im Rahmen der Kampagne „Bilingua – einfach mit Deutsch“ des Hauses der Deutsch-Polnischen Zusammenarbeit (HDPZ) entstand. Sie wurde von dem begabten Zeichner Bartosz Minkiewicz gemalt. Auf humoristische Weise werden in den Grafiken interessante Orte in Oberschlesien vorgestellt. Neulich erschien die Bilderreihe als Postkartenset.

Read More …