Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Thursday, May 26, 2022

Manuela

Schwer zu prognostizieren

Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes sanken die deutschen Exporte im März dieses Jahres gegenüber dem Vorjahresmonat um 57,5 Prozent auf 1,1 Milliarden Euro. „Dies bedeutet, dass die Russische Föderation im März nur auf Platz 12 der wichtigsten Empfänger deutscher Exporte außerhalb der Europäischen Union lag“, so der Bericht.

Read More …

Jugend läuft Postkartenmarathon

Der Bund der Jugend der Deutschen Minderheit (BJDM) drückt seit Dezember 2021 mit der Aktion unter den Hashtags #sprachlos und #niemaMowy seinen Protest gegen die Kürzung der Mittel für das Fach Deutsch als Minderheitensprache aus. Nach der breiten und öffentlichkeitswirksamen Aktion in den sozialen Medien mit schwarz- weißen Porträtfotos der Mitglieder, Anhänger und Freunde mit zugehaltenem Munde, folgt nun der nächste Schritt.Read More …

Wie es mit den Deutschen an der Küddow war

Schneidemühl – eine kleine, ehemals königliche und von den polnischen Adelsfamilien Opaliński und Górka beherrschte Stadt am Fluss Küddow (poln. Gwda) an der Grenze zwischen Pommern, Krajna und Nordgroßpolen – blickt auf eine reiche Geschichte zurück. Diese erkundeten Mitglieder der örtlichen deutschen Minderheit Ende März zu Beginn der Jubiläumsfeierlichkeiten zum 30-jährigen Bestehen der Deutschen Sozial-Kulturellen Gesellschaft in Schneidemühl.

Read More …