Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Friday, December 9, 2022

Zeitung

Marie Wegner – Erste schlesische Zeitungsmacherin

 

Es ist Dezember 1911, kurz vor Weihnachten. Marie Wegner sitzt an ihrem Schreibtisch in der Breslauer Wohnung und schreibt: „‘Die Frau im Osten‘ hat im letzten Jahre wider allen Erwartens so zahlreiche Freunde auch in West- und Süddeutschland gefunden, dass der Verlag sich entschloss, noch eine zweite Auflage unter dem Titel ‚Frau der Gegenwart‘ herauszugeben“.

Read More …

Hurra! Wir werden 30!

Foto: R.Urban/Wochenblatt.pl

 

In diesem Jahr feiert das Wochenblatt seinen 30. Geburtstag. Am 20. April 1990 ging die erste Ausgabe der damals “Oberschlesische Nachrichten – Wiadomości Górnośląskie” heißenden Zeitung in die Verkaufsstellen und wir wollen Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, in diesem Beitrag zum Jubiläum und gemeinsamen Erinnern einige Titelseiten aus den letzten 30 Jahren präsenetieren. Viel Spaß bei der Reise in die Vergangenheit Ihrer Zeitung!

Read More …

Auf den Spuren der alten Allensteiner Zeitung

 

 

Die Ermländisch-Masurische Abteilung der Gesellschaft der polnischen Journalisten in Allenstein organisierte zu Ehren ihres Patrons die Tage von Seweryn Pieniężny. Er war in der Zeit von 1918 bis 1939 Chefredakteur der früheren polnischsprachigen Gazeta Olsztynska. Im Rahmen der Pieniężny-Tage gab es einen Spaziergang auf den Spuren seiner Zeitung.

Read More …

Deutschsprachige Presse in Polen

 

Die ersten Zeitungen im Gebiet des heutigen Polens erschienen in deutscher Sprache. Sie entstanden ab den 1620er-Jahren in Breslau, Stettin und Danzig. Ihre Titel waren “Wöchentliche Zeitungen aus unterschiedlichen Orten” oder “Bericht aus Pommern”. Seit dem frühen 17. Jahrhundert werden kontinuierlich deutschsprachige Periodika in den Landstrichen zwischen Ostsee und Hoher Tatra herausgegeben.

Read More …