banner wochenblatt
Posts tagged "Jugend"
Die Jugendlichen packen mit an

Die Jugendlichen packen mit an

Die Deutschlehrerin Beata Zgolik-Mrozek aus dem Oppelner Gymnasium Nr. 4 koordiniert seit 16 Jahren einen Schüleraustausch mit der Partnerschule aus Rudolstadt. „Ich habe Unterstützung von meinen Kolleginnen und Kollegen, die gerne etwas für die Gäste in der Schule vorführen, aber ich bin für alles verantwortlich.“
Hoffnung für die Zukunft in Europa

Hoffnung für die Zukunft in Europa

80 Jugendliche der deutschen Minderheit aus zehn Ländern Europas haben während der Sommercamp-Abschlusspräsentation am 26. Juli in Sensburg (Mrągowo) die Ergebnisse ihrer Workshop-Arbeit  präsentiert.
25 Jahre Kinderfreizeiten

25 Jahre Kinderfreizeiten

Ein kleines Jubiläum feiern dieses Jahr der Bund der Vertriebenen (BdV), Landesverband Thüringen, und die Deutsche Minderheit aus Oberschlesien. Seit 25 Jahren lädt der BdV nämlich schon Kinder und Jugendliche in der Sommerzeit nach Thüringen zu Kinderfreizeiten ein.   So lange besteht auch die Partnerschaft zwischen den Verband deutscher Gesellschaften (VdG) und dem BdV aus...
Mehrheit und Minderheit verbinden

Mehrheit und Minderheit verbinden

JugendFestivalMłodych ist eine neue Initiative der Organisationen der Deutschen Minderheit. Am 23. September wird in Oppeln der jungen Generation aus der Minderheit und Mehrheit eine Reihe Aktivitäten geboten.  
Singen in der fremden und eigenen Sprache

Singen in der fremden und eigenen Sprache

Der Konzertsaal des Osteroder-Schlosses war am 9. Juni Austragungsort für den 11. „Wettbewerb des deutschen Liedes“. Organisiert wurde die Veranstaltung von der Gesellschaft der deutschen Minderheit „Tannen“ in Osterode mit dem Kulturzentrum der Stadt Osterode (Ostróda).
Hut ab vor den Schülern!

Hut ab vor den Schülern!

Gedichte von Eichendorff, Tucholsky und Heine erklangen erneut am vergangenen Mittwoch in der kleinen ehemaligen evangelischen Kirche in Proskau. Wie jedes Jahr fand dort das Finale des von der Oppelner SKGD veranstalteten deutschsprachigen Rezitationswettbewerbs für Kinder und Jugendliche statt.
Mehrheit und Minderheit verbinden

Mehrheit und Minderheit verbinden

                            JugendFestivalMłodych ist eine neue Initiative der Organisationen der Deutschen Minderheit. Am 23. September wird in Oppeln der jungen Generation aus der Minderheit und Mehrheit eine Reihe Aktivitäten geboten.  
Erinnerungen der Generationen

Erinnerungen der Generationen

Am Wochenende 27./28. Mai feierte die Jugendgruppe „Ermis“ bei der Allensteiner Gesellschaft Deutscher Minderheit ihr 25-jähriges Bestehen. Im Erholungszentrum in Bansen bei Bischofsburg (Bęsia k/o Biskupcu) wurde in familiärer Atmosphäre auf ein Vierteljahrhundert abwechslungsreicher Tätigkeit zurückgeblickt.
Minderheit und Flüchtlinge in Europa

Minderheit und Flüchtlinge in Europa

Drei Länder, 22 Teilnehmer. Aus Deutschland, der Ukraine und Polen kommen die Jugendlichen des Projektes „Zuhause in der Ferne – Minderheit und Flüchtlinge in Europa.“ Start war letzte Woche in Breslau und Oppeln.
Zukunft ist gesichert

Zukunft ist gesichert

Während man in Polen 2016 das Jubiläum des deutsch-polnisches Nachbarschaftsvertrags feierte, stehen die Deutschen in Rumänien ein Jahr später vor einer ähnlichen Feier. 2017 wird nämlich 25 Jahre deutsch-rumänischer Nachbarschaftsvertrag begangen. Dazu fand in der zweiten Aprilwoche eine Podiumsdiskussion statt, in deren Fokus die deutsche Minderheit stand.

Das Projekt wird unterstützt vom:

ifa mswia