Fernsehen
Schlesien Journal 14 05 2019: Zu Besuch bei dem Verein deutscher Hochschüler Oppeln

Schlesien Journal 14 05 2019: Zu Besuch bei dem Verein deutscher Hochschüler Oppeln

Heute sind wir zu Besuch bei dem Verein deutscher Hochschüler in Polen zu Oppeln. Außerdem besuchen wir Dobersdorf, wo ein Maibaum aufgestellt wurde.  
Schlesien Journal 07 05 2019: 15 Jahre Polen in der EU

Schlesien Journal 07 05 2019: 15 Jahre Polen in der EU

  Vor 15 Jahren ist Polen der Europäischen Union beigetreten. Wir schauen, was die Mitgliedschaft in der Gemeinschaft den Menschen, den Gemeinden und nicht zuletzt den Minderheiten gebracht hat. Außerdem berichten wir vom Kreiskonzert in Oberglogau, der Preisverleihung im Woiwodschaftswettbewerb in Deutsch in Oppeln und dem VdH Stiftungsfest in Ratibor.
Schlesien Journal 30-04-2019: Über die evangelische Kirche in Beuthen

Schlesien Journal 30-04-2019: Über die evangelische Kirche in Beuthen

    Heute berichten wir über die Geschichte der evangelischen Kirche in Beuthen. Außerdem sind wir in Friedersdorf zu Gast, dort wird seit Jahren eine alte schlesische Tradition gepflegt und zwar die sogenannte „żurowo środa“.
Schlesien Journal 23-04-2019: Volkskünstlerin Edeltraud Fornol tradiert schlesische Osterbräuche

Schlesien Journal 23-04-2019: Volkskünstlerin Edeltraud Fornol tradiert schlesische Osterbräuche

  In unserer Reihe „Mein Leben, mein Hobby“ stellen wir Ihnen heute die Volkskünstlerin Edeltraud Fornol aus Konty vor, die seit ihrer Kindheit Ostereier verziert. Außerdem berichten wir von dem Osterbasteln in Reinschdorf und laden zu deutschsprachigen Andachten ein.
Schlesien Journal 16 04 2019: Die Deutsche Minderheit in Breslau hat einen neuen Vorstand

Schlesien Journal 16 04 2019: Die Deutsche Minderheit in Breslau hat einen neuen Vorstand

  Anfang April wurde bei der Deutschen Minderheit in Breslau ein neuer Vorstand gewählt. Zur Nachfolgerin von Renate Zającznkowska wählten die Mitglieder Krystyna Kadlewicz. Außerdem ein Bericht von dem Wissenswettbewerb “Österreich – Land und Leute”.
Schlesien Journal 02 04 2019. Erinnerung an Unglück in Gleiwtz

Schlesien Journal 02 04 2019. Erinnerung an Unglück in Gleiwtz

  Vor 100 Jahren sind bei einem Brand in Gleiwitz über 70 Kinder ums Leben gekommen. Am 24. März wurde an dieses Unglück erinnert. Außerdem besuchen wir in Tarnowitz, wo eine neue BJDM Gruppe entstand. Wir berichten auch über die Erklärung des VdG zum Deutschunterricht als Minderheitensprache in den Klassen 7 und 8 der Grundschule...
Schlesien Journal 26 03 2019: Die Geschichte der oberschlesischen Protestanten

Schlesien Journal 26 03 2019: Die Geschichte der oberschlesischen Protestanten

Wir nehmen Sie auf eine Reise in die Geschichte der oberschlesischen Protestanten mit. Außerdem eine Einladung zum Tischtennisturnier in Stolarzowitz. Die SKGD im Oppelner Schlesien sucht nach einer Hymne für die Miro Deutschen Fußballschulen und das Oppelner Osterei soll auf die Liste des nationalen immateriellen Kulturerbes in Polen.
Schlesien Journal 19 03 2019: "Hallo DFK" - zu Gast in Oppeln-Goslawitz

Schlesien Journal 19 03 2019: “Hallo DFK” – zu Gast in Oppeln-Goslawitz

  In unserer Reihe “Hallo DFK” sind wir in Oppeln-Goslawitz zu Gast. Außerdem berichten wir von der “Winterakademie” für Deutschlehrer in Stubendorf, dem Stück “Anne Frank” im oppelner Puppentheater und dem Treffen des Vorsitzenden der SKGD im Oppelner Schlesien Rafał Bartek mit den DFK-Vertretern in Oberglogau.
Schlesien Journal 12 03 2019: Oppelner Region ohne Geheimnisse/Adelheid Sklepinski

Schlesien Journal 12 03 2019: Oppelner Region ohne Geheimnisse/Adelheid Sklepinski

  Die Sozial – Kulturelle Gesellschaft der Deutschen im Oppelner Schlesien organisiert zum zweiten Mal das Projekt „Oppelner Region ohne Geheimnisse“. Dieses Mal nehmen die Landkreise Namslau, Rosenberg und Kreuzburg daran teil. Eine Frau der ersten Stunde Adelheid Sklepinski aus Hindenburg und ihre Gedichte.
Schlesien Journal 05 03 2019: Schriftsteller Matthias Kneip/ „Hallo DFK“ Kroschnitz

Schlesien Journal 05 03 2019: Schriftsteller Matthias Kneip/ „Hallo DFK“ Kroschnitz

  Heute bei uns: Schüler aus fünf Schulen in der Oppelner Region, die zur deutschen Minderheit gehören, haben eine Filmdokumentation über den Schriftsteller und Wissenschaftler Matthias Kneip gedreht. In unserer Reihe „Hallo DFK“ besuchen wir Kroschnitz in der Gemeinde Stubendorf.

Das Projekt wird unterstützt vom:

ifa mswia