banner wochenblatt
Posts tagged "Zuckmantel"
Auf nach Zuckmantel – Auf den Spuren deutscher Bergmänner – Teil 3

Auf nach Zuckmantel – Auf den Spuren deutscher Bergmänner – Teil 3

Das Massiv des Querberges bietet zahlreiche Einblicke in die Geschichte der Sudetendeutschen. Bei der richtigen Wahl der Wanderroute sehen wir beim Abstieg neben Erinnerungen an die Militär- und Industriegeschichte der Region auch Spuren der deutschen Pilger.
Auf nach Zuckmantel – Auf den Spuren deutscher Bergmänner – Teil 2

Auf nach Zuckmantel – Auf den Spuren deutscher Bergmänner – Teil 2

Obwohl der Querberg der höchste Gipfel des Oppagebirges ist, gehört er nicht zu den bekanntesten Orten der Region. Wer sich jedoch entscheidet seine Hänge zu besteigen, wird die zahlreichen Geheimnisse dieses Berges kennenlernen.
Auf nach Zuckmantel - Auf den Spuren deutscher Bergmänner – Teil 1

Auf nach Zuckmantel – Auf den Spuren deutscher Bergmänner – Teil 1

Zuckmantel (Zlate Hory) ist unter den Deutschen in Polen gut bekannt. Das tschechische Städtchen wird vor allem im September, während der Pilgerfahrt nach Maria Hilf, besucht. Wenige Pilger, die diese Wallfahrtsstätte besuchen, ahnen jedoch, wie viele Geheimnisse sich in den Bergen rund um den Ort verbergen.
Schlesien Journal 29-09-2015

Schlesien Journal 29-09-2015

Neuer Geschäftsführer für das Haus der Deutsch-Polnischen Zusammenarbeit. Und Wallfahrer aus Deutschland, Polen und Tschechien pilgern nach Maria Hilf bei Zuckmantel. Die Wallfahrt der Nationen wurde dort zum 20. Mal veranstaltet.
Balsam für die Seele

Balsam für die Seele

Am 19. September ist es wieder so weit. In Zuckmantel wird deutsch, tschechisch und polnisch gebetet. Die Wallfahrt der Schlesier aus Deutschland, Tschechien und Polen ist für viele Pilger eine Herzensangelegenheit.   „Es ist Balsam für die Seele. Es tut gut einen Tag abzuschalten, den unguten Alltag zu vergessen. Es ist ein Ort, wo ich...

Das Projekt wird unterstützt vom:

ifa mswia