banner wochenblatt
Posts tagged "Breslau"
Domschatz zu Breslau

Domschatz zu Breslau

Das Nationalmuseum in Breslau präsentiert sakrale Kunstwerke aus der Schatzkammer der Breslauer Kathedrale, die auf wundersame Weise den II. Weltkrieg überdauerten und bislang nicht öffentlich gezeigt wurden.
Begegnungen mit Kunst

Begegnungen mit Kunst

Am 11. Juni öffneten 38 Künstler und Kunsthandwerker um Hoyerswerda in der Niederschlesischen Oberlausitz ihre Werkstätten für Besucher. Unter ihnen der Breslauer Heinz Paul Maruschke.
Kondolenzbuch für Helmut Kohl in Breslau und Oppeln

Kondolenzbuch für Helmut Kohl in Breslau und Oppeln

Im Alter von 87 Jahren ist der ehemalige deutsche Bundeskanzler Dr. Helmut Kohl am 16. Juni 2017 gestorben. In seine Zeit als Regierungschef – über vier Amtszeiten von 1982 bis 1998 – fiel die deutsche Wiedervereinigung, zu deren Verwirklichung er maßgeblich beigetragen hat. Im Deutschen Generalkonsulat in Breslau und dem Deutschen Konsulat in Oppeln kann...
Für die Zukunft der Deutschen in Polen / Dla przyszłości Niemców w Polsce

Für die Zukunft der Deutschen in Polen / Dla przyszłości Niemców w Polsce

Probleme des vergangenen Jahres aber auch Herausforderungen für das letzte Jahr dieser Amtsperiode des VdG-Vorstandes standen auf dem Programm der Verbandsratssitzung der Dachorganisation der Deutschen in Polen. Der VdG hat ab jetzt auch ein weiteres assoziertes Mitglied.
Sie geben das Wissen zurück

Sie geben das Wissen zurück

Meistens ist es so, dass für Studenten der erste Anlaufpunkt um Wissen zu erwerben, das Internetportal Wikipedia ist. In Breslau ist es hingegen umgekehrt. Dort hat nun eine Gruppe von Germanistikstudenten eine offizielle Kooperation aufgenommen und liefert dem polnischen Leser Informationen zur deutschen Kultur.
500 Jahre Reformation

500 Jahre Reformation

„500 Jahre Reformation. Reformation in Schlesien Pommern und Preußen” – diesen Titel trägt die Konferenz des Verbandes deutscher Gesellschaften in Polen, die vom 26. bis 28. Mai im Hotel Haston in Breslau organisiert wird. Referenten aus Deutschland und Polen sprechen dabei über die Geschichte, Entwicklung und den Einfluss der Protestanten auf die heute in Polen...
Deutlich mehr als Luther

Deutlich mehr als Luther

Das 500. Reformationsjubiläum steht auch für das Zentrum für Kultur//Geschichte genauso, wie für das Deutsche Kulturforum Östliches Europa im Mittelpunkt. Diese Organisationen haben vom 3. bis 5. April eine internationale Konferenz in Breslau veranstaltet. Diese befasste sich mit der Glaubensvielfalt in Ostmittel- und Südeuropa.
Deutscher Nationalpreis 2017 für Rafał Dutkiewicz

Deutscher Nationalpreis 2017 für Rafał Dutkiewicz

Der Stadtpräsident von Breslau, Rafał Dutkiewicz, erhält in diesem Jahr den mit 50.000 Euro dotierten Deutschen Nationalpreis. Darüber informierte am 8. März die Deutsche Nationalstiftung.
Alles kann, nichts muss

Alles kann, nichts muss

Klatschmohn ist zur Blume des Jahres 2017 gekürt worden. Anders als einige vermuten, kann man aus ihr kein Opium herstellen. Das und mehr war Thema beim Breslauer Sprachcafé, das die deutsche Sprache fördern will.
Großvater im Ohr

Großvater im Ohr

Es war ein Experiment: Schüler aus Breslau übersetzten Fragmente des Buches „Katzenberge“ von Sabrina Janesch aus dem Deutschen ins Polnische. Das Ergebnis überraschte die Autorin.

Das Projekt wird unterstützt vom:

ifa mswia