banner wochenblatt
Posts tagged "Breslau"
Deutlich mehr als Luther

Deutlich mehr als Luther

Das 500. Reformationsjubiläum steht auch für das Zentrum für Kultur//Geschichte genauso, wie für das Deutsche Kulturforum Östliches Europa im Mittelpunkt. Diese Organisationen haben vom 3. bis 5. April eine internationale Konferenz in Breslau veranstaltet. Diese befasste sich mit der Glaubensvielfalt in Ostmittel- und Südeuropa.
Deutscher Nationalpreis 2017 für Rafał Dutkiewicz

Deutscher Nationalpreis 2017 für Rafał Dutkiewicz

Der Stadtpräsident von Breslau, Rafał Dutkiewicz, erhält in diesem Jahr den mit 50.000 Euro dotierten Deutschen Nationalpreis. Darüber informierte am 8. März die Deutsche Nationalstiftung.
Alles kann, nichts muss

Alles kann, nichts muss

Klatschmohn ist zur Blume des Jahres 2017 gekürt worden. Anders als einige vermuten, kann man aus ihr kein Opium herstellen. Das und mehr war Thema beim Breslauer Sprachcafé, das die deutsche Sprache fördern will.
Großvater im Ohr

Großvater im Ohr

Es war ein Experiment: Schüler aus Breslau übersetzten Fragmente des Buches „Katzenberge“ von Sabrina Janesch aus dem Deutschen ins Polnische. Das Ergebnis überraschte die Autorin.
„Gerne, sogar“

„Gerne, sogar“

Trotz vier anderer Mitbewerber war seit Wochen eigentlich klar, dass Frank-Walter Steinmeier (SPD) der Nachfolger von Joachim Gauck im Amt des Bundespräsidenten sein wird. Als gemeinsamer Kandidat der SPD und CDU-CSU konnte er im Grunde nicht verlieren.
Neue Wege gehen

Neue Wege gehen

Während ihres Besuches in Breslau, der diesjährigen Kulturhauptstadt Europas, traf sich die Staatsministerin für Kultur und Medien, Prof. Monika Grütters, auch mit Vertretern der deutschen Minderheit in Schlesien. Bei den Gesprächen standen die Möglichkeiten einer verstärkten Zusammenarbeit und Förderung im Vordergrund.
Auf Entdeckungstour

Auf Entdeckungstour

Am 7.08 veranstaltete die Deutsche Sozial-Kulturelle Gesellschaft in Breslau einen Spaziergang auf der Suche nach Zeichen deutsche Geschichte der Stadt. 20 Personen folgten dem Referenten und Breslau-Fan Maciej Wlazło, der auf der Strecke auf kleine Fundstücke aus dem deutschen Breslau hinwies.
Gesichter der Reformation kehren zurück

Gesichter der Reformation kehren zurück

Das evangelische Gesicht Breslaus bekommt zum 500. Reformationsjubiläum, das im kommenden Jahr gefeiert wird, ein besonders Geschenk: Ein Flachrelief mit Abbildern  von Breslauer Reformatoren wird 70 Jahre nach dem Krieg erneuert.
Grapow wird doch geehrt!

Grapow wird doch geehrt!

Lange schien es so, als hätten sich deutsch-polnische Ressentiments auch in der so weltoffenen ehemalig deutschen Stadt Breslau wiedergefunden. Vor einiger Zeit tauchte die Idee auf, eine Straße nach dem Deutschen Wilhelm Grapow zu benennen. Nun ist die positive Entscheidung gefallen, doch leicht war der Weg dazu nicht.
Neue Direktverbindung Berlin - Breslau - Oppeln?

Neue Direktverbindung Berlin – Breslau – Oppeln?

                    Am Samstag sind deutsche Politiker mit einem Sonderzug aus Berlin in Breslau angekommen. Zwei Jahren nachdem diese Zugverbindung eingestellt worden war, kommt es zu Gesprächen, sie wieder in den Fahrplan aufzunehmen.
pierozek

Das Projekt wird unterstützt vom:

ifa mswia