Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wednesday, December 8, 2021

Schlesien

Elsbeth Siebenbürger – Eine unermüdliche Künstlerin

Nur noch eine einzige Arbeit von Elsbeth Siebenbürger gibt es in ihrer Heimat Schlesien zu finden. Im Hirschberger Rathaus kann man sich Tafeln zur Stadtgeschichte der Stadt anschauen, an deren Entstehung Elsbeth, damals noch Tesmer, maßgeblich beteiligt war. Alle anderen gingen während der Vertreibung aus Schlesien verloren.

Read More …

Johann Benjamin Bilse: Liegnitzer Stadtmusicus

 

Er konnte Geige, Harfe, Waldhorn und Trompete spielen. Wie es sich für einen „Stadtmusicus“ gehört. Mit großer Wahrscheinlichkeit konnte Johann Benjamin Bilse sogar alle Instrumente in seiner Liegnitzer Stadtmusikkapelle spielen. Schließlich hatte er jeden einzelnen seiner Berufsmusiker persönlich ausgebildet.

Read More …

Naturschutz auf Deutsch (+Audio)

Das Haus der Deutsch-Polnischen Zusammenarbeit brachte vor kurzem Aufgabenhefte für Jugendliche heraus, die nicht nur das Erlernen der deutschen Sprache einfacher machen, sondern auch an das Thema des Naturschutzes in Schlesiern heranführen sollen. In dem Lernmaterial wird Gustav Eisenreich (1867-1945) vorgestellt, der eine besondere Rolle für die Natur in Schlesien spielte.

Read More …

Marie Wegner – Erste schlesische Zeitungsmacherin

 

Es ist Dezember 1911, kurz vor Weihnachten. Marie Wegner sitzt an ihrem Schreibtisch in der Breslauer Wohnung und schreibt: „‘Die Frau im Osten‘ hat im letzten Jahre wider allen Erwartens so zahlreiche Freunde auch in West- und Süddeutschland gefunden, dass der Verlag sich entschloss, noch eine zweite Auflage unter dem Titel ‚Frau der Gegenwart‘ herauszugeben“.

Read More …

Mit Achim auf Reise durch Schlesien

„Achim und sein Brunnen (mit deutschem Echo)“ ist eine Comic-Serie, die im Rahmen der Kampagne „Bilingua – einfach mit Deutsch“ des Hauses der Deutsch-Polnischen Zusammenarbeit (HDPZ) entstand. Sie wurde von dem begabten Zeichner Bartosz Minkiewicz gemalt. Auf humoristische Weise werden in den Grafiken interessante Orte in Oberschlesien vorgestellt. Neulich erschien die Bilderreihe als Postkartenset.

Read More …

Spitzensache! (+Video)

 

Seit dem 1. Februar sind in Polen die Museen wieder geöffnet. Im Museum des Oppelner Schlesiens gibt es eine neue Ausstellung zu besuchen. Die Ausstellung trägt den Titel „Die Geheimnisse der Schlesischen Spitze. Geschichte – Tradition – Gegenwart“. Die Schlesische Spitze hat eine reiche, bis ins 18. Jahrhundert zurückgehende Geschichte.

Read More …