Werbung
Posts tagged "Warschau"
Besuch aus der Deutschen Botschaft

Besuch aus der Deutschen Botschaft

    Vergangene  Woche besuchte Dr. Marco Gutekunst vom politischen Referat der Deutschen Botschaft in Warschau die Oppelner Region. Hier traf er sich mit Vertretern des Sejmniks der Woiwodschaft und der Deutschen Minderheit.
„Kontra wäre mir lieber gewesen“

„Kontra wäre mir lieber gewesen“

Der Wettbewerb „Jugend debattiert international“ wird in Polen seit 2005 veranstaltet. Dieses Mal übernahm die Koordination in der Oppelner Region Nina Diehl, die seit September am Zweiten Lyzeum in Oppeln unterrichtet.
Bald Wiederaufbau des Sächsischen Palais?

Bald Wiederaufbau des Sächsischen Palais?

Mitten in Warschau gibt es seit Jahrzehnten eine große Lücke im Stadtbild. Am heutigen Pilsudski-Platz hatte mehr als 200 Jahre lang das Sächsische Palais gestanden, einstmals königliche Residenz Augusts des Starken. Heute setzen sich Aktivisten für den Wiederaufbau des Schlosses ein – und werden dabei ausgerechnet von der deutschlandkritischen Regierungspartei Prawo i Sprawiedliwość (PiS) unterstützt....
Jahrestag der Unabhängigkeit: Ein Fest für alle / Rocznica niepodległości świętem dla wszystkich

Jahrestag der Unabhängigkeit: Ein Fest für alle / Rocznica niepodległości świętem dla wszystkich

  Der polnische Staatspräsident Andrzej Duda lud am vergangenen Montag Vertreter der in Polen präsenten Religionen sowie nationalen und ethnischen Minderheiten zu einem Neujahrstreffen ein. Hierbei ergab sie u.a. Gelegenheit zu Gesprächen über den diesjährigen 100. Jahrestag der Unabhängigkeit Polens.  
Übung macht den Meister

Übung macht den Meister

Schon zum vierten Mal haben junge Journalisten aus ganz Polen an der Journalistenakademie der Konrad-Adenauer-Stiftung teilgenommen. Dieses Jahr war das Thema der Akademie „Die Bürgergesellschaft auf Polnisch“. Mit von der Partie auch Jungjournalisten aus Oberschlesien.  
Flower Expo Poland

Flower Expo Poland

Die zweite Auflage der Flower Expo Poland fand vom 31. August bis 2. September auf dem Messegelände Expo XXI in Warschau statt und zog rund 17.000 Besucher an.
Leicht bitte!

Leicht bitte!

Wie geht “Leichte Sprache”, an wen ist sie gerichtet und wo sollte man sie benutzen? Das wurde bei einer deutsch-polnischen Workshopreihe in Warschau, Breslau und Oppeln erklärt. Nach dem Motto von Albert Einstein: „Wenn du es nicht einfach erklären kannst, hast du es nicht gut genug verstanden“ erklärten Referentinnen aus Polen und Deutschland, wie man...
In deutschem Stil / W niemieckim stylu

In deutschem Stil / W niemieckim stylu

Die Miro Deutschen Fußballschulen gehören zu den erfolgreichsten aktuellen Projekten der Deutschen Minderheit. Die Idee entstand in Chronstau, wo am 7. Februar 2015 auch die erste Fußballschule gegründet wurde. Der entscheidende Impuls waren aber die sehr gut gelungenen Fanmeilen bei der EM 2012 und ganz besonders bei der WM 2014 in Brasilien, wo die Deutschen...
Anwalt plant Hungerstreik

Anwalt plant Hungerstreik

Schon seit Jahren setzt sich der kontroverse Rechtsanwalt und selbsternannte Vertreter der Interessen der Polen in Deutschland Stefan Hambura für die Anerkennung dieser Gruppe als nationale Minderheit ein. Um das Ziel durchzusetzen, wollte er sogar eine politische Partei gründen, was letzten Endes fehlschlug. Nun rief Hambura einen Hungerstreik in Warschau aus. Grund dafür sei ein...
Was bleibt vom Polenbesuch der Kanzlerin?

Was bleibt vom Polenbesuch der Kanzlerin?

Nach dem eintägigen Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel am 7. Februar in Polen wurden die Treffen mit Premierministerin Beata Szydlo und Staatspräsident Andrzej Duda sowie mit führenden Vertretern polnischer Parteien lange diskutiert. Auch das Gespräch mit der Deutschen Minderheit fand seinen Weg in die polnischen Medien.

Das Projekt wird unterstützt vom:

ifa mswia