Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Wochenblatt – Gazeta Niemców w Rzeczypospolitej Polskiej

Saturday, September 18, 2021

DFK Schlesien

Schlesien Aktuell das Magazin 19.09.2021

Wie unterschiedlich Deutsche in Polen sind, zeigt ein Portal auf dem die Medienauftritte zum Beispiel der Ostpreußen, der Schneidemühler und natürlich auch der Schlesier gebündelt sind. Was wohl alle deutschen Verbände polenweit gemeinsam haben – ist die Sorge um ihren Nachwuchs. Im Magazin Schlesien Aktuell wird geschaut, wie der deutsche Freundschaftskreis der Woiwodschaft Schlesien damit umgeht.

Read More …

Erfolge, Niederlagen, Schwerpunkte

Martin Lippa
Foto: Rudolf Urban

Am vergangenen Samstag wählte die Sozial-Kulturelle Gesellschaft der Deutschen in der Woiwodschaft Schlesien einen neuen Vorstand. Martin Lippa wurde zum vierten Mal in seinem Amt als Vorsitzender der deutschen Minderheit bestätigt. Im Interview mit Krzysztof Świerc stellt er sich Fragen nach den Wahlen selbst, bei denen er keinen Gegenkandidaten hatte, sowie nach Erfolgen, Niederlagen und Prioritäten des von ihm geführten DFKs Schlesien.

 

Read More …

Ping-Pong-Meister (+Video)

 

Bereits zum vierten Mal organisiert der Deutsche Freundschaftskreis Stollarzowitz ein Tischtennisturnier. Zur Teilnahme werden ganze Familien eingeladen, vorgesehen sind fünf Alterskategorien sowie Männer- und Frauenmannschaften. Von Kindern über Jugendliche und Erwachsene bis hin zur Kategorie „Oma und Opa” ist am Samstag den 27. April für jeden etwas dabei.

Read More …

Górnicze święto ważne dla mniejszości

Delegacja śląskiego DFK podczas wizyty w Monachium.
Foto: Damian Schwider

Uroczystość świętej Barbary, zwana także potocznie Barbórką, od setek lat jest na Górnym Śląsku powszechnie kultywowaną tradycją. Świętowaną także przez mniejszość niemiecką, zwłaszcza w województwie śląskim. Obchody urządzano w lokalnych DFK, a delegacja tamtejszego TSKN (DFK Schlesien) wybrała się z tej okazji aż do Monachium.Read More …